1951

  • Innerhalb der ev. Gemeindejugend beginnt W. Häfner aus Großbottwar eine Pfadfindergruppe aufzubauen.
  • Neukonfirmierte werden angesprochen.
  • Der Gruppenraum ist im abgetrennten Chorraum der Dorfkirche.
  • 1. Zeltlager bei der Burg Lichtenberg.
  • Gaupfingstlager bei Affalterbach
  • Sommerfahrt mit dem Fahrrad an den Bodensee


1952

  • Gaupfingstlager in Ochsenbach
  • Landesmarktreffen in Ehningen
  • Landesmarklager Kniebis / Schwarzwald

 

1953

  • Bundestreffen in Heilbronn

 1955

  • 10.04. Heimeinweihung des Gauheimes in Beilstein – verbunden mit Landesmarklager
  • Berglager Silvretta / Österreich
  • Winterlager auf dem Juxkopf


1956

  • Osterfahrt nach Maulbronn
  • Landesmarklager in Wittlingen / Schwäbische Alb
  • Winterlager auf dem Juxkopf
  • H. Fender übernimmt von W. Häfner die Siedlung Ludwig Hofacker

 

1957

  • Sommerlager in den Löwensteiner Bergen
  • Jamboree in Sutton Coldfield / England (2 Teilnehmer: W. Eberhard, H. Fender)

 

1958

  • Osterskilager Garfreschen
  • Sippenführerlager Treschklingen
  • Bundesführerlager Röhn
  • Gaulager Bopfingen – Gewinn des 1. Lagerpreises
  • Planungsbeginn für ein Heim „Hasi“ (Hans Sindram), HN wird mit Planung beauftragt

 

1959

  • März: 1. Spatenstich für das Heim
  • Sommerfahrt Liechtensteiner Höhenweg
  • Wölflingstreffen Beilstein

 

1960

  • Berglager Silvretta

 

1961

  • Gauwölflingslager in Oberstenfeld
  • E. Eisele wird Gauwölflingsführer
  • Einweihung Heim Oberstenfeld
  • Landesmarktreffen auf dem Schachen
  • Schulungslager Schramberg


1962

  • Skilager in St. Johann / Österreich
  • Bergtour in den Allgäuer Alpen
  • Sommerfahrt in die Vogesen mit dem Fahrrad
  • Fahrtenstaffel – 1. große Schwedenfahrt


1963

  • Pfingstfahrt in die Vogesen
  • Landesmarktreffen Herrenberg
  • Erstes Kriegsgräberlager im Elsaß (Wuenheim)
  • Jungpfadfinderlager Tennenbronn / Schwarzwald


1964

  • Gaulager Prevorst


1965

  • H. Dörr übernimmt von H. Fender die Siedlung


1966

  • Landesmarklager im Wormsatal / Vogesen
  • Im Herbst übernimmt H. Fender erneut die Siedlung

1967

  • Gaulager im Eschach bei Oberstenfeld
  • Landesmarktreffen in Dettingen / Alb
  • Sommerlager Oberwolfach / Schwarzwald

1968

  • Pfingstlager Steinbruch Oberstenfeld
  • Bundeslager Eckernförde (7 Teilnehmer aus Oberstenfeld)
  • Pfadfindercamp Schachen bei Buttenhausen / Alb

1969

  • Neujahr: Skilager in Mellau / Bregenzer Wald
  • Zweites Kriegsgräberlager im Elsaß (Rustenhardt) mit Teilnahme am deutsch-französischen Jugendtreffen auf dem Hartmannsweiler Kopf

1970

  • Skilager auf der Schildmatt / Vogesen
  • 3. Kriegsgräberlager im Elsaß (Rustenhardt)
  • Familienwochenende auf der Schildmatt
  • 6.12. Besichtigung einer alten Bergscheune bei Breitenbach / Vogesen, die evtl. erworben und ausgebaut werden soll.
  • 22.12. Einladung an die Eltern um Projekt „Breitenbach“ vorzustellen und zu erläutern
  • Skilager auf der Schildmatt / Vogesen

1971

  • 20.01. Gründung eines Förderkreises.
  • Der Erwerb der Bergscheune in Breitenbach wird beschlossen. Die Mittel dazu sollen durch Veranstaltungen und Spenden aufgebracht werden. Die bürgerliche Gemeinde sagt finanzielle Unterstützung zu.
  • 1. Schlachtfest im Pfadfinderheim
  • 24.03. Baugenehmigung für Breitenbach
  • 1. Sonnwendfeier
  • Pfingstferien und 15. – 17. Juni Beginn mit den Bauarbeiten in Breitenbach
  • Sommerferien – Arbeitseinsatz in Breitenbach mit 45 Teilnehmern
  • September – Dezember alle 2 Wochen Arbeitseinsatz
  • Jahreswende: 1. Skilager in Breitenbach

1972

  • Wölflingslager in Breitenbach
  • Sommerfahrt nach Schweden
  • Skilager in Breitenbach

1973

  • Wölflingslager in Breitenbach
  • Sommerlager in Breitenbach
  • Skilager in Breitenbach


1974

  • CP-Bundestreffen Falkenhagen (Falkenhagener Grundlagen)
  • Ritter- und Bauernlager in Groß-Gerau
  • Sommerlager der Wölflinge und Pfadfinder in Guttet / Wallis
  • Skilager in Breitenbach


1975

  • Abenteuerlager auf der Gronauer Platte
  • Sommerlager der Wölflinge und Pfadfinder in Breitenbach
  • Fahrtenstaffel nach Skandinavien
  • Jamboree in Lillehammer / Norwegen (2 Teilnehmer: F. Weinberg, J. Schäfer)
  • Einweihung Soldatenfriedhof Bergheim / Vogesen
  • Skilager Breitenbach


1976

  • 12. Juni Heimweihung Breitenbach
  • Sommerlager: Wölflinge und Siedlung in Breitenbach
  • Garagenanbau Heim Oberstenfeld
  • Skilager Breitenbach


1977

  • Wölflings- und Jungpfadfinderlager in Guttet / Wallis
  • Schwedenfahrt mit Insel Gotland
  • Skilager Breitenbach


1978

  • 1. Maultaschenessen
  • Gründung des CP-Volkstanzkreises
  • Pfingstlager Breitenbach
  • 1. Fleckenfest
  • Sommerlager der Siedlung und Wölflinge in Breitenbach
  • Skilager Breitenbach


1979

  • Fahrtenstaffel nach Skandinavien und Tallin / UDSSR
  • Wölflings- und Jungpfadfinderlager in Holzgau / Lechtal
  • Marokkofahrt
  • Skilager Breitenbach

 

1980

  • Wölflingslager „Indianerlager“ Breitenbach
  • Siedlungslager „Abenteuerlager“ Breitenbach – Kontakt zur Burg Lichtenberg / Elsaß
  • Fahrtenstaffel Schottland
  • Skilager in Breitenbach


 
1981

  • Jubiläum „30 Jahre CP Oberstenfeld“ mit Schaulager, Liederabend mit „Hein und Oss“
  • 20 Jahre Heim Oberstenfeld
  • 10 Jahre Förderkreis
  • Sommerlager der Wölflinge in Holzgau / Lechtal
  • Sommerlager der Jungpfadfinder in Hässelgähr / Lechtal
  • Fahrtenstaffel in den Sarek / Schweden – Wildwasserlager auf dem Kalixälv
  • Teilnahme des Volkstanzkreises im Breuningerland „Das Bottwartal stellt sich vor“
  • Skilager in Breitenbach


 
1982

  • 09.05. Lager auf der Gronauer Platte mit dem Gau Unterland
  • Siedlung „Ludwig Hofacker“ wird zum Stamm „Albrecht von Lichtenberg“
  • Wölflingssommerlager in Breitenbach
  • Fahrtenstaffel nach Südfrankreich – Verdun-Schlucht – Luberon Nationalpark – Ardeche
  • Stammeslager in Breitenbach
  • Skilager in Breitenbach


 
1983

  • Landesmarkpfingstlager Dettingen
  • Markungsputzete
  • Wölflingssommerlager Burgfelden / Alb
  • Jungpfadfinderlager Burgfelden
  • Sommerlager am Lelang / Schweden
  • Skilager in Breitenbach


 
1984

  • Pfingstlager Mosbach mit dem Gau Unterland
  • Meuten- und Stammeslager in Breitenbach
  • Segeltörn auf dem Bodensee
  • Musisches Wochenende auf dem Trifels / Annweiler
  • Skilager in Breitenbach


 
1985

  • Grundrenovierung Heim Oberstenfeld
  • Pfingstlager Gronauer Platte
  • Sommerlager der Wölflinge in Malbun / Liechtenstein
  • Sommerlager der Jungpfadfinder in Vaduz / Liechtenstein
  • Fahrtenstaffel in den Sarek / Schweden – Wildwassertour auf dem Kalixälv
  • Schneeschuhrennen Balinger Alb
  • Skilager in Breitenbach


 
1986

  • Pfingstlager mit dem Gau Alt-Burgund im Brexbachtal
  • Sommerlager der Meute und des Stammes in Breitenbach
  • Markungsputzete
  • Musisches Wochenende auf dem Trifels / Annweiler
  • Skilager in Breitenbach


 
1987

  • Schneeschuhrennen in den Hochvogesen
  • Kreuzpfadfinderrüste Breitenbach
  • Kreuzpfadfindertreffen Burg Lichtenberg bei Kusel
  • Pfingstlager mit dem Gau Alt-Burgund beim Bärenbrunnerhof / Pfälzer Wald
  • Wölflings- und Jungpfadfinderlager Burgfelden
  • Sommerlager am Lelang / Schweden
  • Jubiläum „120 Jahre Hein und Oss“ im Fischbachtal
  • Musisches Wochenende auf dem Trifels
  • Skilager in Breitenbach



1988

  • Ostertreffen mit dem Gau Alt-Burgund in Breitenbach
  • Pfingstlager Gronauer Platte
  • Sommerlager der Wölflinge in Breitenbach
  • Bundeslager in Ruhpolding
  • Musisches Wochenende auf dem Trifels
  • Treffen auf dem Hohenmeissner anlässlich des 75jährigen Jubiläums (Meissnerformel)
  • Skilager in Breitenbach


1989

  • Kanufahrt Altmühl
  • Wölflings- und Sippenlager Malbun / Liechtenstein
  • Volkstanzkreis tritt bei der Landesgartenschau in Bietigheim auf
  • Skandinavienfahrt
  • Breitenbach-Kurs „Pfadfindertechnik“
  • Skilager in Breitenbach


 
1990

  • Sippenlager Vogesen
  • Wölflingslager Breitenbach
  • 1. Namibiafahrt
  • Sippenführerkurs Breitenbach
  • Skilager in Breitenbach


 
1991

  • Faschingsskilager Breitenbach
  • Wölflingslager Sonnenbühl / Schwäbische Alb
  • Skandinavienfahrt
  • Skilager in Breitenbach


 
1992

  • Faschingsskilager Breitenbach
  • Besuch vom Deutschen Pfadfinderbund aus Namibia
  • Sippen- und Wölflingslager Breitenbach
  • Skilager in Breitenbach

1993

  • Faschingsskilager Breitenbach
  • Lager am Lelang / Schweden
  • Wölflingslager Breitenbach
  • Skilager in Breitenbach

1994

  • Faschingsskilager Breitenbach
  • 2. Namibiafahrt
  • Sippenlager auf der Schwäbischen Alb
  • Teilnahme der Sippen am Landeslager in Thüringen
  • Wölflingslager Burgfelden / Schwäbische Alb
  • Baulager auf der Gronauer Platte
  • Skilager in Breitenbach

1995

  • Faschingsskilager Breitenbach
  • Gaupfingstlager Gronauer Platte
  • Fahrtenstaffel nach Südfrankreich Luberon-Park – Verdun Schlucht
  • Sippenwanderfahrt im Odenwald
  • Lager der Wölflinge in Breitenbach
  • Jamboree in Holland (1 Teilnehmer: D. Bessert) – Besuch auf dem Jamboree
  • Umbau (neue Heizung) Breitenbach
  • Winterlager im Odenwald
  • Skilager in Breitenbach

1996

  • Faschingslager Breitenbach
  • Wanderfahrt der Sippen in den Vogesen
  • Schwedenlager
  • Wölflingslager Undingen
  • Umbau (neue Fassade) Breitenbach
  • Skilager in Breitenbach

1997

  • Pfingstlager Sennfeld
  • Teilnahme am Landeslager
  • Besuch aus Namibia – Mersdorfer Musikschule und Pfadfinderbund
  • Sippen- und Wölflingslager Breitenbach
  • 3. Namibiafahrt – Botswana – Zimbabwe – Victoria Falls
  • Sippenführerwochenende Breitenbach
  • Skilager in Breitenbach

1998

  • Pfingstlager Breitenbach
  • Teilnahme am Bundeslager in Rheinsberg
  • Umbau (Vordach) Heim Breitenbach
  • Filmseminar
  • Sommerlager der Wölflinge in Malbun
  • „World Scout Foundation“ Prinzregententheater München
  • Skilager in Breitenbach

1999

  • Große Heimrenovierung Breitenbach (Tagesraum, Flur)
  • Schneeschuhtour Vogesen – Petit Ballon – Hilsenfirst
  • Pfingstlager Bozen / Südtirol
  • Wölflingslager Breitenbach
  • Skandinavienfahrt
  • Skilager in Breitenbach

2000

  • Schneeschuhtour Vogesen – Breitfirst – Schnepfenriet
  • Faschingsskilager Breitenbach „Iditarod 2000“ – 2. Schneeschuhtour Hochvogesen
  • Osterlager Gronauer Platte
  • Pfingstlager Gronauer Platte
  • Heimjubiläum Beilstein
  • Mehrere Kanutouren auf der Jagst und Nagold
  • Teilnahme am Freibadjubiläum
  • „Pfadfinder 2000“ im Emsland – Meyer-Werft – Transrapid
  • Großfahrt „Canada 2000“ – Algonquin Park – Niagara Falls
  • Wölflingslager in Sonnenbühl / Alb
  • Wandertour der Sippe von Oberstenfeld auf die Schwäbische Alb
  • Burgentour in den Vogesen – Wineck – Kaysersberg – Ulrichsburg
  • Skilager in Breitenbach

2001

  • Faschingsskilager Breitenbach
  • Schneeschuhtour Vogesen – Tanet – Lac Forlet
  • Ostertreffen der Kreuzpfadfinder in Schwangau
  • Teilnahme am Bundessingetreffen der CPD in Birkenfelde / Thüringen
  • Jubiläumslager an Pfingsten
  • Großfahrt Masuren – Marienburg
  • Schwedenlager
  • Sippen- und Wölflingslager in Breitenbach
  • Burgentour Nordvogesen
  • Skilager in Breitenbach

2002

  • Schneeschuhtour Vogesen
  • Besuch der Pfadfinder aus Namibia
  • Sippenlager Südfrankreich – Languedoc – Cabriettes – Tarnschlucht
  • Sippenfahrt Ungarn
  • Wölflingslager Malbun/Fürstentum Liechtenstein
  • Burgentour Elsaß – Nordvogesen
  • Skilager in Breitenbach

2003

  • Faschingsskilager Breitenbach
  • Schneeschuhtour Vogesen
  • Wolfspark Bad Merkentheim
  • Gaupfingstlager „Wikinger“ Dreibrunnenwiese bei Mosbach
  • Helfereinsatz Kirchtag Berlin
  • Großfahrt Namibia
  • Sippenfahrt Ostsee – Brandenburg
  • Wölflingslager Breitenbach
  • Besuch Würzburger Singewettstreit
  • Skilager in Breitenbach

2004

  • Schneeschuhtour Vogesen
  • Ehrung des Stammes beim Regierungspräsidium Stuttgart
  • Rover Moot Taiwan (1 Teilnehmer: D. Bessert)
  • Schwedenfahrt
  • Wölflingslager Sonnenbühl/Schwäbische Alb
  • Burgentour Elsaß
  • Skilager in Breitenbach

2005

  • IDITAROD 2005 – Schneeschuhtour Vogesen
  • Gaupfingstlager „Olympia“ Gronauer Platte
  • Südfrankreichfahrt – Languedoc – Toulouse
  • Wölflingslager in Breitenbach
  • Altpfadfindergildentreffen (VDAPG) in Breitenbach
  • Burgentour Vogesen
  • Skilager in Breitenbach

2006

  • Gaurüstzeit in Breitenbach
  • Stammesausflug Freilichtmuseum Wackershofen
  • Bundeslager Großzerlang
  • Wölflingslager Fichtelgebirge
  • Besuch aus Breitenbach
  • Burgentour Vogesen
  • Teilnahme am Weihnachtsmarkt Oberstenfeld
  • Skilager in Breitenbach


 
2007

  • Schneeschuhtour Vogesen
  • Ringpfingstlager „100 Jahre Pfadfinder“ Adelsheim-Sennfeld
  • Jubiläumsjamboree Chelmsford/England (6 Teilnehmer: D.Bessert, F.Heer, M.Heer, J.Heidak, F.Hubele, M.Kori; 3 IST: A.Fender, B.Fender, D.Langen)
  • Wölflingslager in Breitenbach
  • Scouting 100 – Der Empfang im Neuen Schloß in Stuttgart
  • Wölflingsausflug Wissembourg – Deutsches Weintor
  • Burgentour Nördliches Elsaß
  • Skilager in Breitenbach


 
2008

  • IDITAROD 2008 – Schneeschuhtour Hochvogesen
  • Pfingstlager Breitenbach
  • Besuch Bundeslager „Contura08“ der Pfadibewegung Schweiz/ Linthebene
  • Skandinavienfahrt Jotunheimen
  • Ungarnfahrt
  • Wölflingslager in Malbun/Fürstentum Liechtenstein
  • Burgentour Schwäbische Alb
  • Jugendpreis des BdS Oberstenfeld
  • Skilager in Breitenbach


 
2009

  • Schneeschuhtour Vogesen
  • Osterlager Gronauer Platte
  • Bergtour Lechtaler Alpen
  • Ostseefahrt
  • Wölflingslager in Breitenbach
  • Burgentour Lahntal
  • Skilager in Breitenbach


 
2010

  • Faschingsskilager Breitenbach
  • Schneeschuhtour Stubaier Alpen
  • Ausstellung „40 Jahre im Dienst der Kriegsgräberfürsorge“
  • Schneelager Gronauer Platte
  • Namibiafahrt
  • Bergtour Ötztaler Alpen
  • Sippen- und Wölflingslager in Breitenbach
  • Burgentour Nordvogesen
  • Skilager in Breitenbach

2011

  • Jubiläumsschaulager
  • Jamboree in Schweden (1IST: A.Fender)
  • Sippenlager Schweden mit Besuch des Jamborees
  • Wölflingslager Fichtelgebirge
  • Festgottesdienst
  • Burgentour im Spessart
  • Skilager Breitenbach


2012

  • Schneeschuhtour Vogesen
  • Pfingstlager in Breitenbach
  • Südfrankreichfahrt
  • Wölflingslager Breitenbach
  • Skilager in Breitenbach

 2013 

  • Gaupfingstlager Leingarten
  • Sommerlager im Allgäu
  • Wölflingslager im Montafon
  • Teilnahme an der BDS-Leistungsschau
  • 100 Jahre Meissner
  • Burgentour
  • Skilager Breitenbach


2014

  • Schneeschuhtour
  • Bundeslager Schachen
  • Wölflingslager Breitenbach
  • Segeltörn auf der Mytilus
  • Skilager Breitenbach

2015

  • Gaupfingstlager Crailsheim
  • Sippenfahrt Kärnten
  • Wölflingslager Breitenbach
  • Burgentour
  • Skilager Breitenbach

 2016

  • Schneeschuhtour
  • Landeslager Füssen
  • Schwedenfahrt
  • Wölflingslager Montafon
  • Burgentour
  • Skilager Breitenbach

 

2017

  • Bundeslager Wittenberg „500 Jahre Reformation“
  • Bergtour Augsburger Höhenweg
  • Singetreffen Rieneck
  • ÜT 2017
  • Skilager Breitenbach


 

© 2020 Christliche Pfadfinder Oberstenfeld - Stamm Albrecht von Lichtenberg